Franchise-Geber verstößt gegen die Aufklärungspflicht

Der Franchise-Geber hat gegen seine vorvertragliche Aufklärungspflicht verstoßen. Habe ich die Möglichkeit, gegen diesen vorzugehen?

Gefragt von Katja Horn am 17.05.2013 um 22:03 Uhr
Antwort von Ralf Bauer
Vom 06.08.2013 um 13:06 Uhr

Wurden die Vertragsverhandlungen oder der Vertragsabschluss durch einen Verstoß gegen die vorvertragliche Aufklärungspflicht beeinflusst, hat der Franchise-Nehmer die Möglichkeit, Schadenersatzforderungen gegenüber dem Franchise-Geber geltend zu machen.

Diese Frage beantworten

Ihr Name *
Ihre E-Mail-Adresse *
Ihre Antwort *
* Pflichtfeld
  • Wählen Sie mehrere
    Franchise-Systeme und
    klicken Sie dann auf
    "Jetzt anfordern".
Ihre Werbung hier Ihre Werbung hier
Druckerpatronen.de Druckerpatronen.de
Vistaprint Vistaprint
Avandeo Avandeo